Link zur Startseite

LTW - Wahlkreiseinteilung, Anzahl der Mandate

Stand: LTWO 2004, idF. LGBl. Nr. 98/2014

Wahlkreisänderung beachten!

Das Land Steiermark wird gemäß § 2 LTWO  für die Zwecke der Wahl in folgende vier Wahlkreise eingeteilt:

Wahlkreis 1 (Graz und Umgebung) - (15 Mandate)
umfassend die Stadt Graz und den politischen Bezirk Graz-Umgebung mit dem Sitz beim Magistrat Graz

Wahlkreis 2 (Oststeiermark) - (11 Mandate)
umfassend die politischen Bezirke Hartberg-Fürstenfeld, Südoststeiermark und Weiz mit dem Sitz Feldbach - beachten: neue Wahlkreiszuordnung

Wahlkreis 3 (Weststeiermark) - (8 Mandate)
umfassend die politischen Bezirke Deutschlandsberg, Leibnitz und Voitsberg mit dem Sitz Leibnitz  - beachten: neue Wahlkreiszuordnung

Wahlkreis 4 (Obersteiermark) - (14 Mandate)
umfassend die politischen Bezirke Bruck-Mürzzuschlag, Leoben, Liezen, Murau und Murtal mit dem Sitz Leoben 


Externe Verknüpfung Wahlkreiszuordnung (NEU!) der steirischen Gemeinden (Stand: März 2015)

Die Zahl der Mandate in den Wahlkreisen berechnet sich nach der jeweils letzten Volkszählung (Externe Verknüpfung Kundmachung LGBl. Nr. 21/2015)

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).