Tierversuche

Tierversuche sind melde- bzw. genehmigungspflichtige experimentelle Eingriffe oder Behandlungen an lebenden Wirbeltieren, die mit Angst, Schmerzen, Leiden oder dauerhaften Schäden verbunden sind. Ziel ist es, Tierversuche auf das unbedingt notwendige Mindestmaß zu beschränken.

Grundsatz „Reduce, Refine, Replace":

Die drei R (Reduce, Refine, Replace) haben folgende Ziele:

  • Reduce: Beschränkung der Anzahl der Versuche und Versuchstiere auf das unbedingt notwendige Mindestmaß
  • Refine: Optimierung der Haltungs- und Lebensbedingungen der Versuchstiere vor, während und nach dem Versuch
  • Replace: Anwendung von bereits entwickelten Ersatzmethoden ohne Tiere



Anträge sind einzubringen:
Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Abteilung 13 - Umwelt und Raumordnung
zH Frau Sabine Haider
Stempfergasse 7
8010 Graz
E-Mail: abteilung13@stmk.gv.at sowie in CC
sabine-martina.haider@stmk.gv.at
  
Weitere Auskünfte:
Tel. +43 (0) 316 877-3101, Frau Haider
 
 
Downloadbare Dokumente:

 Antrag auf Genehmigung eines Tierversuches gem. § 26 TVG 2012

 Leitfaden Projektbeschreibung 

 Tierversuchs-Kriterienkatalog-Verordnung-TKKV  

 Antrag auf Änderung eines Projekts_Verlängerung der Projektgenehmigung gem. § 28 TVG 2012 

 Beschreibung von genetisch veränderten Tierlinien - Beilagenblatt zu Projektantrag nach TVG 2012
 
 Antrag auf Genehmigung als Verwender gem. § 16 TVG
 
 Antrag auf Genehmigung eines Projektsleiters gem. § 27 TVG 2012

 Information bezüglich Nichttechnische Projektzusammenfassung gem § 31 TVG 2012

 Formular nichttechnische Projektzusammenfassung

 Formular Aktualisierung der nichttechnischen Projektzusammenfassung 

  Information bezüglich Zuordnung von Schweregraden


Gesetzliche Bestimmungen/downloadbar:

Österreichisches Recht:

 Tierversuchsgesetz 2012 - TVG 2012 (BGBl. II Nr. 522/2012 vom 28.12.2012)

 Tierversuchs-Verordnung 2012 (TVV 2012) BGBl. I Nr. 114/2012 vom 18.12.2012

 Gentechnikgesetz in der Fassung BGBl. I Nr. 114/2012 vom 28.12.2012

 Tierversuchsstatistik-Verordnung 2013 (TVSV 2013)BGBl. II Nr. 501/2013

Europäisches Recht:

 2010/63 EU-RL zum Schutz der für wissenschaftliche Zwecke verwendeten Tiere

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).