Verwaltung

Landes-Personalvertretungswahlen 2010

Neuwahlen in den Dienststellenpersonalvertretungen

Die Dienststellenpersonalvertretung der Straßenmeisterrei Pinggau hat mit Beschluss vom 11.11.2010 gemäß § 34 Abs. 4 Z. 2 LPVG 1999 ihren Rücktritt beschlossen.

Die Neuwahl in die Dienststellenpersonalvertretung fand am 24. und 25. Jänner 2011 statt.

Externe Verknüpfung Ergebnis - DPV Straßenmeisterei Pinggau

Ergebnisse 2010 - endgültig

Das endgültige Ergebnis der Landespersonalvertretungswahl 2010 wurde in der Sitzung der Landeswahlkommission am 11. Mai 2010 einstimmig beschlossen und an der Amtstafel (Graz-Burg) Externe Verknüpfung kundgemacht

 

 

Ergebnisse Dienststellenpersonalvertretungen  endgültig - Externe Verknüpfung Aufstellung DPV Gesamt

Detailergebnisse:

Wahl der Behindertenvertrauensperson  - Externe Verknüpfung BVP Ergebnis endgültig

2010 - Personalvertretungswahlen

Die Wahlen in die Personalvertretung sind von der Landespersonalvertretung durch Kundmachung in der Grazer Zeitung auszuschreiben. Die Kundmachung hat die Wahltage zu enthalten, die als zwei aufeinanderfolgende Arbeitstage zu bestimmen sind. Die Verordnung hat weiters den Tag zu bestimmen, der als Stichtag gilt.

Wahlberechtigte:
Externe Verknüpfung Anzahl der wahlberechtigten Personen - (excel-Datei)

Wahlort und Wahlzeit
Externe Verknüpfung je Dienststelle

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).