Link zur Startseite

Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse

Klassifizierung

Offizierskreuz
Croix d`Officier
Officer´s Cross

Beschreibung

Geschaffen am 25. Mai 1955
58 x 58 mm große Insignie. Rot emailliertes, golden bordiertes Malteserkreuz. Auf diesem Kreuz liegt ein zierlicheres weiß emailliertes und golden bordiertes Malteserkreuz, das über das darunterliegende hinausragt. Im Zentrum findet sich ein lorbeerumkränztes Medaillon mit der Inschrift "LITTERIS ET ARTIBUS".
Inisgnie ist für Damen und Herren ident.
Die Rosette besitzt einen Durchmesser von 12 mm und ist von roter Farbe.
Das Inlett des Etuis ist schwarz.

Anstecknadel

Anstecknadel als Miniatur: Gesamthöhe 50mm, Breite 15mm

Bändchen

Bändchenlange (sichtbar) 35mm

Rosette

Die Rosette mit einem Durchmesser von 12mm ist von dunkelroter Farbe

Bandspange

Bandspange Breite 45mm, Höhe 10mm Durchmesser der Rosette 12mm

Trageweise

Besitzer des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst I. Klasse tragen die Dekoration an der linken Brustseite.
Miniatur und Bandspange werden anstelle der Volldekoration an der linken Brustseite getragen. Anstecknadel bzw. Rosette im Knopfloch des Revers.
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).