Bildunsghaus

11 "Raus aus alten Gewohnheiten! - Neurodidaktik in der Praxis"

Online Seminar

Beginn:
31.08.2021, 09:30 Uhr
Ende:
31.08.2021, 11:45 Uhr
Anmeldung:
Anmeldung ist erforderlich bis 25.06.2021
Anmeldeformular
Hinweis:
Ein Angebot für Pädagog*innen
Ort:
ONLINE
Dipl.-Päd.in Cosima Pilz 
Dipl.-Päd.in Cosima Pilz
Logo 
Logo

Wussten Sie, dass das Gehirn unter anderem eine "Regel-Extraktionsmaschine" ist? Regeln sind für ein funktionierendes Zusammenleben wichtig, schaffen aber auch Gewohnheiten, die nicht immer konstruktiv sind. In der Umweltbildung ist es notwendig, Lebensgewohnheiten zu überdenken und gegebenenfalls zu verändern, um eine lebenswerte Zukunft zu sichern.

Im Seminar werden neurowissenschaftliche Erkenntnisse zum Lernen und zur Verhaltensänderung anschaulich und leicht verständlich vermittelt. Das soll Sie dabei unterstützen, Ihren Unterricht noch vielseitiger zu gestalten. Mit den richtigen Methoden ist es möglich, durch Reflexion und kritisches Denken die Kompetenzen der Schüler*innen für verantwortungsvolles Handeln zu stärken.

Voraussetzung:

PC, ZOOM-Zugang, stabile Internetverbindung, Kamera und Mikrofon für die Kommunikation mit dem Referenten. Der ZOOM-Link wird zugeschickt.

Referentin:
Dipl.-Päd.in Cosima PILZ, Umweltbildungszentrum Graz
Mobilitätsberaterin, Jugendgesundheitscoach

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).