Link zur Startseite

01 Tag der Schöpfungsverantwortung

Das Agrarsystem im Umbruch - Wer produziert die Lebensmittel von morgen?

Beginn:
01.09.2017, 16:30 Uhr
Ende:
01.09.2017, 20:30 Uhr
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Hinweis:
Seminargebühr: kostenlos
Ort:
Bildungshaus Schloss St. Martin
Kehlbergstraße 35
8054  Graz
BIKU St. Martin 
BIKU St. Martin

16:30 Uhr: Schöpfung verantworten - Schlosshof St. Martin
Begrüßung: Bgm. Mag. Siegfried Nagl; Präsident des Ökosozialen Forums Steiermark
Vortrag und Diskussion: "Die Landwirtschaft im Wandel der Zeit" -
Agrarexperte Ing. Fritz Stocker, Landwirtschaftskammer Stmk.
"Biologische Landwirtschaft - Vom Trend zum Mainstream" - DI Susanne Maier; Geschäftsführerin Bio Austria
Schlussworte: DI Dr.h.c. Josef Riegler; Ehrenpräsident Ökosoziales Forum
Moderation: Mag. Christian Köberl

18:30 Uhr: Schöpfung feiern - Schlosskirche St. Martin
Ökumenische Vesper mit dem Chrysostomos-Chor
Leitung: HR MMag. DDr. Martin Schmiedbauer

19:30 Uhr: Schöpfung genießen - Schlosshof St. Martin
Empfang der Stadt Graz mit Buffet

Gemeinsame Veranstaltung mit:

Stadt Graz, Okosoziales Forum Stmk.
Ökumenisches Forum Stmk.
Kath. Aktion Stmk.
Solidaritat mit Lateinamerika
Bildungs- und Kulturinitiative St. Martin

Information und Anmeldung:

office@biku-stmartin.at
+ 43 699 10 60 29 68
st.martin-kurs@stmk.gv.at

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).