Kunst und Kultur

Verschoben - 203 Schlosskonzert St. Martin - "Miserere"

Beginn:
12.10.2020, 18:00 Uhr
Ende:
12.10.2020, 19:10 Uhr
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Hinweis:
Veranstaltungsort: Schlosskirche St. Martin (geheizt)
Ort:
Bildungshaus St. Martin
Kehlbergstraße 35
8054  Graz
Tel:  +43 316 28 36 55
E-Mail: st.martin-kurs@stmk.gv.at
Web: http://www.schlossstmartin.at/
Kategorie/ Preis:
Erwachsene Vorverkauf:: € 27,00
Abendkassa:: € 29,00
Studierende:: € 19,00

Das Konzert ist auf März 2021 verschoben!

Franz M. Herzog © Franz M. Herzog
Franz M. Herzog
© Franz M. Herzog

Das Vocalforum Graz gestaltet die neue Konzertreihe im Schloss St. Martin ganz im Zeichen der Stimme. Freuen Sie sich auf einen exklusiven Zyklus im kleinen, intimen Rahmen i besonderen historischen Ambiente des Schlosses und der Schlosskirche.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen, deshalb bieten wir zwei Konzerttermine mit jeweils beschränkter Kartenanzahl an.

Gemeinsame Veranstaltung mit: Vocalforum Graz

Künstlerische Leitung: Franz M. Herzog

Gregorio Allegris berühmtes "Miserere" steht im Zentrum des Eröffnungskonzertes der diesjährigen Schlosskonzerte St. Martin mit dem Vocalforum Graz. Davids ausdruckstarker Psalm 51 bildet den inhaltlichen Rahmen der Kompositionen von der Renaissance bis zur Gegenwart.

17.15 Uhr Sektempfang mit Solo-Performance von Patrick Dunst, Saxofon

17.45 Einlass, freie Platzwahl

Konzertdauer: 70 Minuten

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).