Bildungshaus

Biodiversität konkret. Vogelwanderung rund ums Schloss St. Martin

Beginn:
24.06.2021, 17:00 Uhr
Ende:
24.06.2021, 19:00 Uhr
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Ort:
Bildungshaus St. Martin
Kehlbergstraße 35
8054  Graz
Tel: +43 316 28 36 55
E-Mail: st.martin-kurs@stmk.gv.at
Web: http://www.schlossstmartin.at/
Kategorie/ Preis:
Vogelwanderung rund ums Schloss St. Martin: € 15,00
Vogelwanderung © pixabay
Vogelwanderung© pixabay

Wertvolle Streuobstwiesen, Böschungen, ausgedehnte Heckensäume, Laubmischwälder, Weinhänge und Vieh-Weiden prägen das Landschaftsbild in der Umgebung von Schloss St. Martin. Gemäß der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie konnten hier Schwarzspecht, Grünspecht, Grauspecht, Schwarzstorch, Sperber, Hohltaube u. viele weitere bemerkenswerte Vogelarten erfasst werden. Wir werden auf alle Vogelarten, die wir sowohl akustisch als auch optisch wahrnehmen, und auch auf interessante Pflanzenarten eingehen. Und wir werden verstehen lernen, wie all das mit Biodiversität zusammenhängt.

Die Veranstaltung findet ausschließlich im Freien statt. Nur bei Starkregen findet ein Ersatztermin statt, sonst bei jedem Wetter!

Mitzubringen:   Festes Schuhwerk, Getränk, Jause, Sonnen- u. Regenschutz, Notizblock, Bleistift, falls vorhanden Fernglas, Fotoapparat/Digitalkamera 

Zielgruppe:  Alle Naturinteressierte, alle Altersgruppen (Kinder: genug Verständnis für das „Leisesein"), sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene

Treffpunkt: Schlosshof

Referentin: Bakk.rer. nat., Mag. rer. nat. (- MSc.) Roya Payandeh
Biologin für Allg. Biologie, Ökologie & Biodiversität, Zoologie und Evolutionsbiologie

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).