215 Werner Augustiner

Ausstellungseröffnung zum 100. Geburtstag

Beginn:
18.05.2022, 19:30 Uhr
Ende:
18.05.2022, 22:00 Uhr
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Ort:
Bildungshaus St. Martin
Kehlbergstraße 35
8054  Graz
Tel: +43 316 28 36 55
E-Mail: st.martin-kurs@stmk.gv.at
Web: http://www.schlossstmartin.at/
Werner Augustiner
Werner Augustiner© Werner Augustiner
Werner Augustiner
Werner Augustiner© Werner Augustiner
Werner Augustiner
Werner Augustiner© Werner Augustiner

Zweifellos gehört der in Graz geborene Künstler Werner Augustiner (1922-1986) zu den wichtigsten Vertretern der Steirischen Moderne. Ausgebildet in der Meisterklasse für Malerei bei Rudolf Szyszkowitz und an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Karl Sterrer und Albert Paris Gütersloh, zog es Augustiner zunächst nach Italien, Griechenland, die Türkei und nach Paris.

Gerade das Paris der 1960er-Jahre übte auf Augustiner eine besondere Faszination aus. Die dort entstandenen Milieu-Studien gehören wohl zu seinen interessantesten Arbeiten und zeigen eine von Respekt getragene Faszination für den „Rand der bürgerlichen Gesellschaft". Augustiner blieb stets dem Gegenständlichen treu sowie dem Anspruch, dem Subjektiven durch den freien Umgang mit Farbe und Form Ausdruck zu verleihen

Anlässlich seines 100. Geburtstages zeigen wir einen Querschnitt durch das umfangreiche Werk, einschließlich bisher selten gezeigter religiöser Bilder.

 Die Ausstellung ist bis 17.06.2022 zu besichtigen, Anruf erforderlich. 

Gemeinsame Veranstaltung: Bildungs- und Kulturinitiative St. Martin 
Begrüßung:
 Anna Thaller, Schloss St. Martin
Musik: Mag. Eduard Lanner, Direktor des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums 

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

 Zur Einladung

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).