Link zur Startseite

216 Literatur im Schloss

Das Beste aus der Schreibzeit – Abschlusslesung

Beginn:
17.04.2019, 19:00 Uhr
Ende:
17.04.2019
Hinweis:
Eintritt frei
Ort:
Bildungshaus St. Martin
Kehlbergstraße 35
8054  Graz
Tel:  +43 316 28 36 55
E-Mail: st.martin-kurs@stmk.gv.at
Web: http://www.schlossstmartin.at/
Kategorie/ Preis:
Regiebeitrag vor Ort zu bezahlen: € 8,00

Seit knapp vier Jahrzehnten stellen die Referenten der Vortragsreihe "Literatur im Schloss" dem interessierten Lesepublikum aktuelle Neuerscheinungen oder zu Unrecht in den Hintergrund gerückte Werke vergangener Epochen vor. Anhand ausgesuchter Texte werden literarische Persönlichkeiten mit der Absicht präsentiert, Anregungen zu vermitteln, die Neugier zu wecken und die Lust am Lesen zu fördern.

 

Das Beste aus der Schreibzeit – Abschlusslesung

Literatur im Schloss 
Literatur im Schloss

In den Osterferien wird Graz zum Begegnungsort der jüngsten, deutschsprachigen Literatur. 8- bis 13-Jahre junge Schreibende aus Europa lassen sich in St. Martin auf Einladung der Jugend-Literatur-Werkstatt Graz zu neuen Geschichten inspirieren. Das Schreiben wird zum bereichernden Gemeinschaftserlebnis, es gibt viele Anregungen und hilfreiche Kritik.

Die Ergebnisse werden an diesem Abend erstmals präsentiert.

Wir laden Sie herzlich ein!

Gemeinsame Veranstaltung mit: Verein Jugend-Literatur-Werkstatt

Referent: Erna Ogrisek und Martin Ohrt, Leiter der Jugend-Literatur-Werkstätte Graz, Autor

Eintritt frei

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).