24 Modul 2: Milchprodukte - Zwischen Wiese und Kühlschrank

Beginn:
12.11.2021, 09:00 Uhr
Ende:
12.11.2021, 16:00 Uhr
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Hinweis:
Treffpunkt: Fachschule Grottenhof, Haupttor
Ort:
Fachschule Grottenhof
Krottendorferstraße 110
8052  Graz
Veranstalter:
BH Schloss St. Martin
Tel:  +43 316 28 36 55
E-Mail: st.martin-kurs@stmk.gv.at
Web: http://www.schlossstmartin.at/
Kategorie/ Preis:
Seminargebühr inkl. Kostproben: € 55,00
Mittagessen (im Bildungshaus Schloss St. Martin, vor Ort zu bezahlen): €11,80
Milchprodukte
Milchprodukte© Pixabay

Dieser Tag an der Bio-Schule Grottenhof in Graz bringt Ihnen den Prozess der Milchproduktion und Milchverarbeitung näher. Der Weg beginnt dort, wo die Kühe gehalten werden: Im modernen Bio-Rinderstall, der bereits viel über das Verhältnis von Mensch und (Nutz-)Tier verrät.

Anschließend werden in der Lehr-Molkerei gemeinsam verschiedene Milch­produkte (z.B. Topfen, Camembert, Joghurt) in Bio-Qualität hergestellt und verkostet, sowie globale Aspekte der Milchviehhaltung wissenschaftlich fundiert diskutiert.

Mitzubringen: saubere Ersatzkleidung und -schuhe, Umkleidemöglich­keiten sind vorhanden

Duett: DI Matthias Pölzl, Lehrer für Tierhaltung (FS Grottenhof) & DI Georg Terler, Lehrer am LFZ Raumberg-Gumpenstein

Hinweis zum Mittagessen: Aufgrund der anstehenden Bautätigkeiten findet der Schulbetrieb der LFS Grottenhof derzeit in Thal statt. Daher gibt es vor Ort kein Mittagessen. Es besteht die Möglichkeit, im Bildungshaus Schloss St. Martin zu Mittag zu essen. Die Anmeldung und Menüauswahl erfolgen vor Ort zu Beginn des Seminars. 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).